Zurück zur Übersicht

Wichtige Zertifizierungen für Gesundheit und Nachhaltigkeit

Wichtige Zertifizierungen für Gesundheit und Nachhaltigkeit

Sie interessieren sich für neue Möbel? Dann achten Sie bei Ihrem Kauf unbedingt darauf, dass Ihre künftigen Möbelstücke bestimmte Zertifizierungen erfüllen. Möbel die chemisch behandelte Hölzer oder Oberflächen beinhalten können auf Grund der Ausdünstungen für den Menschen, insbesondere jedoch für Kinder, eine permanente Gesundheitsbelastung darstellen. Entscheiden Sie sich zum Wohl der Natur für Hersteller, die Ihre Möbelhölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft beziehen. So leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Schutz unserer Natur.

Der Blaue Engel

Weltweit zählt dieses Prüfsiegel zu einem der bekanntesten. Seit dem Jahr 1978 wird es nach streng festgelegten Vorschriften durch das Deutsche Bundesumweltamt vergeben. Möbel, die über dieses Prüfsiegel verfügen, wurden nach umweltschonenden Richtlinien produziert. Zudem stammen diese Möbel aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Zertifizierung „Blauer Engel“ wird einmalig vergeben. Ziel dieses Zertifikates ist der Schutz von Mensch und Umwelt.

Weitere Informationen: www.blauer-engel.de

Das Goldene M

Dieses Prüfsiegel wird von der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM), mit Sitz in Fürth, vergeben. Zahlreiche in- und ausländische Möbelhersteller und Zulieferer haben sich freiwillig zur Einhaltung der hohen Anforderungen verpflichtet. „Das Goldene M“ wird für Sicherheit, für Qualitätsstandards sowie für Schadstofffreiheit bezüglich Verarbeitung, Stabilität und Haltbarkeit der Möbel vergeben. Somit erfüllt „Das Goldene M", welches ein RAL-Prüfsiegel (RAL GZ 439) ist, dieselben Kriterien wie auch der "Blaue Engel". Jedoch wird die Qualität der Produkte vorlaufend in unabhängigen Laboren überwacht.

Weitere Informationen: www.dgm-moebel.de

Das FSC-Siegel

Möbel, beziehungsweis Holz, welches mit dem FSC-Siegel versehen ist, stammt aus kontrolliertem Anbau. Die Wälder werden sozial verträglich, umweltgerecht und ökonomisch nachhaltig bewirtschaftet. Durch das Forestry Stewardship Council wird das Gütesiegel verliehen. Dieses wiederum wird unter anderem vom Deutschen Bundesumweltministerium, dem WWF (World Wide Fund For Nature) sowie dem Bund für Umwelt und Naturschutz in Deutschland unterstützt.

Weitere Informationen: www.fsc-deutschland.de

Schon gelesen?

News & Trends

„Entspannen“ Sie Ihr Schlafzimmer: Elektromagnetische Strahlung vermeiden

Um einen erholsamen Schlaf zu finden, sollte elektromagnetische Strahlung insbesondere im Schlafzimmer vermieden werden. Wir sagen Ihnen wie...

Weiterlesen
Pflegetipps

So entfernen Sie Tierhaare von Möbeln, Böden und Co.

Wir verraten Ihnen, wie Sie Tierhaare am besten beseitigt bekommen.

Weiterlesen
Möbelwelten

Holztypen und ihre Unterschiede

Wir erklären Ihnen was Massivholz, MDF, Furniere und Spanplatte bedeuten.

Weiterlesen
News & Trends

Der neue Interliving Katalog ist da

Der neue Katalog von Interliving ist da! Jetzt reinschauen!

Weiterlesen